26. Januar bis Sonntag, den 29. Januar 2023 ist es wieder Zeit für unser jährliches Skiwochenende. Anmeldungen geöffnet!

9 schritte in die Schweiz

j

Melden Sie sich auf unserer Seite an.

Der erste Schritt ist natürlich die Kontaktaufnahme, damit wir wissen, dass Sie überhaupt in die Schweiz wollen. Melden Sie sich dazu unverbindlich auf unserer Website an.

Telefonisches Kennenlernen

Nach der Anmeldung nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf für ein kurzes Gespräch. Während des Gesprächs besprechen wir Ihre Pläne und Ziele und planen ein erstes persönliches Gespräch.

w

Persönliches Gespräch

In diesem persönlichen Gespräch, in einem unserer Büros, am Telefon oder via Skype, erhalten Sie von uns erste Infos zur Schweiz, der Kultur, dem Land, der Bürokratie und den wichtigsten Schritten. Natürlich nehmen wir uns auch ausgiebig Zeit all Ihre Fragen zu beantworten.

o

Gemeinsam erstellen wir Ihr Portfolio

Ab jetzt bestimmen Sie die Geschwindigkeit des Prozesses, denn jetzt erstellen wir Ihr Portfolio. Wir benötigen von Ihnen eine Reihe an Dokumenten um Sie Arbeitgebern vostellen zu können. Dank unserer jahrelangen Erfahrung in der internationalen Vermitllung von Fachkräften haben wir ein enges Netzwerk an Gesundheitsunternehmen. Ein ordentliches Portfolio an Dokumenten macht diesen Prozess für alle Beteiligten einfacher und verhilft Ihnen schneller zum Traumjob.

Gespräch mit unserem Partner vor Ort

Per Telefon oder Skype klären wir Details zu Ihrem Traumjob. Welche Funktion genau stellen Sie sich vor? Haben Sie Vorlieben bezüglich Kanton, Station oder Spezialisierung?

U

Wir finden passende Angebote für Sie.

Nun begeben wir uns auf die Suche nach Angeboten, die Ihren Wünschen entsprechen. Sie können sich entspannt zurücklehnen.

Wir stellen Sie vor

Unsere Recruiter schicken Ihr Portfolio an Krankenäuser (Spitäler auf Schweizerdeutsch) und treten mit den jeweiligen Verantwortlichen in Kontakt um Sie persönlich vorzustellen.

Schnuppertage

Haben Sie sich für ein (oder mehrere) Angebot(e) entschieden, und haben wir sie erfolgreich vorstellen können, werden Sie ein paar Schnuppertage bei interessierten Krankenhäusern mitmachen. So lernt Sie sich gegenseitig kennen, und Sie können sich das Spital aussuchen, dass Ihnen am besten gefällt. Ab jetzt bleibt nurnoch die Bürokratie, etwa das Unterzeichnen eines Arbeitsvertrages. Aber darum kümmern wir uns.

Auch in der Schweiz begleiten wir Sie

Einmal in der Schweiz angekommen begleiten wir sie natürlich noch weiter. In unserem Schweizer Büro sind Sie jederzeit wilkommen. Falls sie also mal eine Frage oder ein Problem haben, sind wir immer erreichbar. Außerdem organisieren wir auch regelmäßige get-togethers und ein jährliches Skiwochenende. Persönlich mit Ihnen in Kontakt zu bleiben ist uns wichtig.

Sie wollen in die Schweiz?

Dann melden Sie sich schnell über unsere Anmeldeformular an.