Universitätsspital Basel

Betrifft: Hebamme in Basel 80-100%

Unser Kunde ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen ist er Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in Forschung, Lehre und Patientenversorgung. Rund 7’100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil dieses Teams als Hebamme in Basel 80-100% an einer von fünf Universitäts-Frauenkliniken der Schweiz. Die 400 Mitarbeitenden führen jährlich 60’000 ambulante Konsultationen, 2’600 Geburten und 2’000 operative Eingriffe durch. Sie arbeiten eng mit Spezialisten anderer Fachbereiche zusammen. So kann unser Kunde Medizin auf höchstem Niveau anbieten und optimal auf die Bedürfnisse der Patientinnen eingehen.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Frauen vor, während und nach der Geburt
  • Begleitung von Frau und Kind in geburtshilflichen und medizinischen Risiko- und Krisensituationen
  • Mitwirkung bei präventiven, diagnostischen und therapeutischen Massnahmen
  • Förderung der Qualität und Effizienz der Berufsausübung und Beteiligung an der Berufsentwicklung sowie Mitarbeit an Forschungsprojekten im Gesundheitswesen
  • Ausbildung von Studierenden sowie Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden und Praktikantinnen

Ihre Qualifikation:

  • Diplom Hebamme HF/FH
  • Auch Berufsanfängerinnen sind willkommen
  • Berufserfahrung im Akutbereich
  • Fähigkeit, innerhalb verschiedener Berufsgruppen teamorientiert zu arbeiten
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • EDV-Anwenderkenntnisse und Fremdsprachen wünschenswert
  • Gute Deutschkenntnisse

Unser Angebot:

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld
  • Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Familienfreundliche Personalpolitik
  • Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung
  • Kostenfreie Vermittlung für Arbeitnehmer
  • Im Regelfall ein Vermittlungsbouns

Für diese Stelle anmelden

  • Sie sprechen minimal B1 deutsch?
  • Sie besitzen ein gültiges Diplom für diese Stelle?












Ich stimme den Datenschutzerklärungen zu *

Für Bewerbungen in die Schweiz und Deutschland setzen wir eine Staatsbürgerschaft eines der EU oder EFTA Ländern voraus!

 

Warum als Hebamme in Basel bei Koraal bewerben?

Weil wir Sie wertschätzen.

Koraal bietet ausgezeichnete Entlohnung, Sozialleistungen und Zusatzzahlungen, sowie exklusiven Zugang zu Top-Arbeitgebern im Gesundheitswesen.

Weil Sie bei uns im Mittelpunkt stehen.

Wir beraten Sie persönlich und stimmen unsere Services voll auf Ihre Bedürfnisse ab.

Weil es einfacher nicht sein könnte.

Schicken Sie uns einfach eine Bewerbung, wir übernehmen alles Weitere. So wird die Jobsuche zum Kinderspiel.